Labor Startseite

Endokrinologikum
Labore Hamburg

Lornsenstraße 4-6
22767 Hamburg

Tel.: 040 - 33 44 11-99 55
Fax: 040 - 33 44 11-99 59
Info-Telefon (kostenfrei):
0800 -  834 32 30

labor(at)endokrinologikum.com

 

Musterbefund Unerfüllter Kinderwunsch - Zustand nach Clomifen-Therapie

Patient: Musterfrau, Barbara - Geb.-Datum: 01.04.1980 - Geschlecht: weibl.
Blutentnahme: 03.08.XXXX - Probeneingang: 03.08.XXXX 17:26
Labor-Nr.: 1602539546

Untersuchung                


   Ergebnis

Methode

Referenzbereich

Dimension 

Material: Serum

Klinische Angaben
   Unerfüllter Kinderwunsch - Zustand nach Clomifen - Clomifen 50 mg vom 05.-09. Zyklustag - Blutabnahme am 23. Zyklustag

Body Mass Index         

20.5                             

     

kg/qm    

   Bewertung nach der Klassifikation der WHO (2000): Normalgewicht

Größe

174.0    

       

cm          

Gewicht

 

62.0

 

kg

ENDOKRINOLOGIE

Estradiol

  

362.4

ECLIA

          

pg/ml

Progesteron

12.60

ECLIA

ng/ml

Beurteilung:
Die Analyse erfolgt bei der 31-jährigen Patientin am 23. Zyklustag. Es besteht der Zustand nach Clomifen-Therapie (50 mg vom 5. bis 9. Zyklustag).
Es findet sich eine deutlich erhöhte Estradiol- und Progesteron-Serumkonzentration als Zeichen einer guten Eizellreifung, stattgehabten Ovulation und guten Lutealfunktion. Somit ist von einem guten Ansprechen auf Clomifen auszugehen.

Empfehlung:
Falls es nach 3 bis 4 Behandlungszyklen noch nicht zum Eintritt einer Schwangerschaft gekommen sein sollte, so empfehlen wir, das Paar zu weiterführenden Maßnahmen der Sterilitätstherapie zu beraten. Hierzu können wir gern Rücksprache nehmen.

Die klinische Befundung erfolgte durch Prof. Dr. med. M. Musterendo.

   Endbefund vom 04.08.XXXX 12:36