Praxis - Diagnostik - Wissenschaft. Gemeinsam bewirken wir mehr.

endokrinologikum - Ein Unternehmen der amedes-Gruppe

Das endokrinologikum ist ein Verbund medizinischer Versorgungs-
zentren (MVZ), der sich in der Endokrinologie, d.h. den Hormon- und Stoffwechselerkrankungen, engagiert. Als weiterer Schwerpunkt wird vor allem die Rheumatologie entwickelt. Im endokrinologikum ... mehr

Polkörperdiagnostik (PKD)

Unter Polkörperdiagnostik versteht man die genetische Untersuchung einer befruchteten Eizelle. Unmittelbar nach dem Befruchtungsvorgang im Reagenzglas bildet sich in der Eizelle der sogenannte Polkörper, der genetisches Material der Mutter enthält.

 



Unter Polkörperdiagnostik versteht man die genetische Untersuchung
einer befruchteten Eizelle.
 

Dieser Polkörper kann vorsichtig unter dem Mikroskop entnommen und genetisch untersucht werden. Der Vorteil dieser Methode besteht darin, dass sie völlig unbedenklich und auch im Einklang mit dem Embryonenschutzgesetz angewendet werden darf, da die befruchtete Eizelle eben als Zelle und nicht als Embryo gewertet wird. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass hierzulande mit der Polkörperdiagnostik bereits seit vielen Jahren Erfahrungen vorliegen und dass deshalb diese Methode als sicher angesehen werden kann. Der entscheidende Nachteil der Polkörperdiagnostik besteht darin, dass die Untersuchung ausschließlich einer Aussage zum mütterlichen Erbgut zulässt. Veränderungen des väterlichen Erbgutes oder Veränderungen, die sich erst bei der weiteren Entwicklung des Embryos ergeben, lassen sich mit der Polkörperdiagnostik nicht untersuchen.

Wir führen die Polkörperdiagnostik insbesondere bei Frauen oberhalb des 38. Lebensjahres durch. Es hat sich gezeigt, dass bei diesen Frauen der Anteil von Eizellen mit Chromosomenveränderungen steigt. Durch die Polkörperdiagnostik lassen sich Eizellen mit verändertem Chromosomenstatus rechtzeitig identifizieren und auf diese Weise kann ein Transfer von Embryonen, die von vorneherein eine schwerwiegende Chromosomenstörung aufweisen, verhindert werden.

Unsere Standorte