Praxis - Diagnostik - Wissenschaft. Gemeinsam bewirken wir mehr.

endokrinologikum - Ein Unternehmen der amedes-Gruppe

Das endokrinologikum ist ein Verbund medizinischer Versorgungs-
zentren (MVZ), der sich in der Endokrinologie, d.h. den Hormon- und Stoffwechselerkrankungen, engagiert. Als weiterer Schwerpunkt wird vor allem die Rheumatologie entwickelt. Im endokrinologikum ... mehr

Amenorrhoe

Unter Amenorrhoe versteht man das Ausbleiben der Regelblutung. Hierbei handelt es sich im Falle einer Schwangerschaft und bei einem Eintritt der Wechseljahre um ein natürliches Phänomen.

Während der fruchtbaren Lebensphase stellt das Ausbleiben der Regelblutung ein Symptom dar, das weiter abgeklärt werden sollte. Zu den typischen Ursachen der Amenorrhoe gehört ein Überschuss an männlichen Geschlechtshormonen. Weiterhin können drastische Gewichtsveränderungen (sowohl Untergewicht als auch Übergewicht) zum Ausbleiben der Regelblutung führen. Als weitere wichtige Ursache gilt ein Überschuss des Prolaktinhormons.

Zur Abklärung der Ursachen beim Ausbleiben der Regelblutung wird dementsprechend eine sorgfältige körperliche und gynäkologische Untersuchung sowie eine Hormonanalyse im Blut vorgenommen.

Unsere Standorte